Die Ananas mit Nachwuchs

Update Nr. 9: Nach dem Generationswechsel (2015) und dem Umzug in den Herdweg haben wir doch in der vorletzten Woche wieder ein (Frucht-)Lebenszeichen unserer Ananas entdeckt. Aus der ca. 2005/2006 eingepflanzten Ananas können wir dieses Jahr auf die dritte Ernte warten. 🙂  

Update Nr. 8: Die „geerntete“ Ananas reifte die letzten Tage auf unserer Obstschale noch etwas vor sich hin. Gestern Abend haben wir es tatsächlich gewagt, unsere Ananas Nr. 2 zu Essen. Ihr Geschmach war zwar wenig ausgeprägt, trotzdem konnte Sie Ihre (Ananas-)Abstimmung nicht leugnen.  🙂

Update Nr. 7: Generationenwechsel – Nach gut 9 Jahren wurde der „Stamm“ mit der Ananasfrucht zu schwer. Vor gut einem Monat kippte die Ananas auf die Seite. Deshalb war heute wieder Erntetag und Holzschlag angesagt (siehe Bilder). Ein Ableger darf sich aber wieder ausbreiten. Plötzlich ist es im Wohnzimmer auch wieder viel heller. 😉

Update Nr. 6: Die Ananasfrucht ist wohl ausgewachsen. Dafür gibt es nun insgesamt drei Ableger (zwei oben im Bereich der Frucht und einen unten im Topf).

The Show is going on ! 🙂

Update Nr. 5: Die Ananasfrucht wächst und gedeiht (ersten drei Bilder der Gallerie). Wir freuen uns schon auf die Ananasernte. 🙂

Update Nr 4: Gestern hat uns die Ananas schon wieder überracht. Der in Update Nr. 2 beschriebene Ableger wird uns wieder eine Ananas bescheren (siehe die ersten zwei Bilder). 🙂 Im Oktober wird wieder geerntet !

Update Nr. 3: Die Ananas streckt ihre Blätter immer noch stolz Richtung Zimmerdecke. Nach dem Abschneiden der Frucht waren die dazugehörigen Blätter verkümmert. Die aktuellen großen Blätter wuchsen aus den im Update Nr. 2 beschriebenem Ableger.  Und als Überraschung hat sich im Sommer ein weiterer Ableger gezeigt. Mal schauen, wie die Geschichte um die Ananas weitergeht. 🙂

Update Nr. 2: Nach unserem Urlaub hatten wir ja eine ausgewachsene Ananasfrucht vorgefunden. Nachdem diese dann im September/Oktober nicht mehr wirklich größer, bzw. reifer wurde, beschloß Irene, die Ananas an ihrem Geburtstagfest zu „ernten“. Wir schauen jetzt mal, was aus den übrig geblieben Blättern und dem zweiten Ableger wird. . .

Update: Nachdem die kleinen Blüten verblüht sind, bildet sich almählich eine richtige Ananas aus der ehemaligen Blüte. Ganz aktuell ist auch noch ein Ableger der Ananas  aufgetaucht. 🙂

Am Montag rannte Irene hyperventilierend durch unser Wohnzimmer. Der Grund: unsere 7 – 8 Jahre alte und selber aus einem Strunk herabngezüchtete Ananas bekommt Nachwuchs. Anstatt immer neue Blätter zu bilden, wächst derzeit eine Ananas-Frucht heran. Das sieht ziemlich beeindruckend aus, ist aber wohl leider auch der Tod der Pflanze. 🙁

Ein Gedanke zu „Die Ananas mit Nachwuchs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.