Kurzurlaub im Allgäu

Das verlängerte Wochenende um Fronleichnam hatten wir für einen Kurzurlaub in Wangen im Allgäu genutzt und dort Silke besucht. Von Wangen aus sind wir durch den Eistobel gewandert, auf den Pfänder gefahren, in Lindau am Bodesnee ein Bier getrunken, um den Hündlekopf gewandert, beim Aufstieg von den Buchenegger Wasserfällen eine Arbeitskollegen getroffen :-), durch die Wangener Altsadt spaziert und einfach ein paar erholsame Tage gehabt. 🙂

Donautal: Auf der Suche nach der Hängebrücke

Nachdem im Sommer der Bau einer Hängebrücke für Fußgänger über die Doanu angekündigt worden war, machten wir uns auf zu einem Verdauungsspaziergang, um diese Hängebrücke zu bestaunen.

Nach einer kleinen 8h-Tour bei strahlenden Sonnenschein entdeckten wir schließlich die „Ankerpunkte“ der neuen Brücke. Bis Februar 2019 soll diese an Ort und Stellle sein. Man wird sehen . . . .