S-Klasse

Vergangenes Wochende haben wir uns zum Valentintags-Wochenende einen Kleinigkeit  Wagen aus dem Sindelfingener Fuhrpark ausgelieghen (S-Klasse L 350 CDI). Laut Internet-Konfigurato ca. 115 TEuro wert. Ihr könnt euch vorstellen: wir hatten ein schönes Wochenende in Göggingen, Heudorf, Ulm und Sigmaringendorf. 😉

Ein Gedanke zu „S-Klasse

  1. Oh, ja, schön wars!! Das war echt ein Spaß für alle Sinne:
    Augen: einfach nur schön!!! Schaut ihn euch an!! Besonders cool war die bunte Innenbeleuchtung!
    Ohren: Vom Motor hat man kaum was gehört, nicht mal bei 200 auf der A81, dafür hat uns der Burmester- Sound richtig verwöhnt. Zum Glück haben wir an die Festplatte aus der A- Klasse gedacht! Da kann man auch mal ein wenig lauter!
    Nase: Irgendwie haben die da ein Autoparfum eingebaut, das sich ab und an über die Belüftung verteilt- das riecht sehr angenehm!
    Tastsinn/Haut: Ich sag nur: Massagesitze und Popoheizung, dazu tausend Schalter, mit denen du die perfekte Haltung einstellen kannst- selten so tiefenentspannt gefahren worden
    Geschmacksinn: Naja, deswegen haben wir ja unsere Liebendaheim besucht! Tellersulze, Schweinelende, Brunch- alles wunderbar!
    Und Leonie haben wir natürlich auch endlich wieder gesehen! Soooo süß!!
    Um es mit Jörgs Worten zu sagen: Das muss man schon mal gemacht haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.